ITIL® Seminar und Training

Managing accross the Life Cicle Training inkl. Zertifizierung

Dauer

3 Tage

Preis

€ 1.875,00 exkl. Ust

Termine Österreich

ITIL MALC Seminar:

auf Anfrage

Termine Deutschland

ITIL MALC Seminar:

München:  17. - 19.07.2019
München:  04. - 06.12.2019

PDF herunterladen

Ihr Nutzen

Das 3-tägige Managing Across the Lifecycle (MALC) Seminar fordert und fördert Ihr gesamtes, bisher erworbenes ITIL® Know-how. Umfangreiches Wissen über die ITIL®-Prozesse sowie deren Zusammenhänge sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung des Service Lifecycles. Das Seminar ergänzt die Inhalte der Module des Service Lifecycle Streams und des Service Capability Streams und fokussiert insbesondere Maßnahmen zur Erreichung vorgegebener Business- sowie Steuerungsziele. Die wichtigsten Aspekte der fünf ITIL®-Bücher werden in diesem Kurs nochmals wiederholt und die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Prozessen vertieft. Das Managing Across the Lifecycle Training ist das finale Modul der ITIL®-Ausbildung, welches mit bestandener Prüfung zum ITIL® Expert-Zertifikat führt.

Voraussetzungen

Mit den vorangegangenen Intermediate-Kursen müssen mindestens 17 Credits gesammelt worden sein. Die Teilnahme an dem jeweiligen Kurs ist für die Prüfungsteilnahe ebenfalls Pflicht.

Inhalte

Einführung in IT Service Management und in betriebswirtschaftliche Aspekte

 

  • Leitung der Planung und Implementierung von IT Service Management
  • Strategisches Change Management und Risiko Management
  • Führungsaufgaben
  • Organisationsherausforderungen verstehen
  • Lifecycle Project Assessment
  • Prüfungsvorbereitung und ITIL® MALC Prüfung

Lernziele

  • die Bedeutung von Service Management für das Business zu verstehen,
  • den Zusammenhang aller Prozesse sowie deren Implementierung zu erläutern,
  • Risiken zu erkennen und frühzeitig entsprechende Maßnahmen einzuleiten,
  • Organisatorische Herausforderungen zu verstehen und zu bewältigen,
  • den Zusammenhang zu anderen Standards und Frameworks zu erkennen.

Zertifizierung

Die Managing Across the Lifecycle Zertifizierung findet im Anschluss an das Seminar statt. Diese besteht aus 10 Szenario-basierten Multiple-Choice-Fragen von denen mindestens 70% in 120 Minuten mit ausreichender Punktezahl (35 von 50 möglichen Punkten) beantwortet werden müssen.Kandidaten, die an der Prüfung in einer Sprache teilnehmen, die nicht ihre Muttersprache ist, oder Kandidaten mit besonderen Anforderungen (z.B. gesundheitliche Einschränkungen) haben Anrecht auf eine verlängerte Prüfungsdauer. Bitte informieren Sie uns bereits bei der Anmeldung, wenn wir eine verlängerte Prüfungsdauer für Sie beantragen sollen.

abadir IT training & consulting GmbH

Grabenweg 68
6020 Innsbruck
Österreich

Telefon: (+43 512) 27 92 69-0
Fax: (+43 512) 27 92 69-10
E-Mail: office@abadir.at

https://www.abadir.at/index.php%3Faction%3Dtraining%26id%3Ditil-seminar-und-training-managing-accross-the-life-cicle-training-inkl-zertifizierung
Abgerufen am: 14.12.2018