Security Awareness

Im Betrieb erfolgreich etablieren

Termine Österreich

auf Anfrage

Dauer: 2,5 Std

 

Termine Deutschland

Auf Anfrage

PDF herunterladen

Ihr Nutzen

Sensibilität für Security Awareness etablieren

Aufbau und Betrieb eines akzeptierten Security-Awareness-Projekts fördern das kollektive Sicherheitsbewusstsein und verringern die Gefahr von Sicherheitsvorfällen.

Sie haben es erkannt: Ihre MitarbeiterInnen sind zu wenig sensibel, was Handling und Weitergabe betrieblicher u.a.  Daten und Infor­mationen betrifft. Da hilft nur eine Security Awareness-Kampagne. Wie startet und betreibt man aber eine solche? Was ist zu berücksichtigen?

Die eigenen MitarbeiterInnen gelten als die größte Gefährdung der Informations­sicher­heit. Einzelnen Studien zufolge sind sie in  75% und mehr aller Sicherheitsvorfälle zumindest mit verantwortlich. Darauf haben viele Unternehmen schon reagiert. Aber viele, hoffnungsvoll gestartete Projekte, wurden wieder eingestellt, Sicherheitsziele nicht erreicht, Kostenrahmen überschritten. Was läuft schief, was kann man im eigenen Betrieb besser machen?

In diesem Workshop werden die Key Elements Ihres erfolgreichen Awareness-Projekts erarbeitet.

Zielgruppe: Führungskräfte (z. B. CISO) und MitarbeiterInnen, die für Informations­sicherheit verantwortlich sind. Hinweis: Das ist KEIN Technikseminar, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Methode: Kombination Vortrag /Workshop mit zahlreichen Praxisbeispielen, aktive Beteiligung an Diskussionen ausdrücklich erwünscht.

 

Voraussetzungen

keine

Inhalte

Inhalt des Security Awareness für Anwender Seminar und Training:

Die größten Irrtümer um Awareness-Bildung; warum manche Projekte scheitern müssen

  • Wichtige betriebliche Voraussetzungen
  • Sicherheitskultur als Teil Ihrer Employer Brand
  • Interne Zielgruppen – wer soll überhaupt sensibilisiert werden?
  • Interkulturelle Lokalisierungsprobleme – Stolpersteine in Auslandsniederlassungen
  • Was bringen Verbote, Weisungen, Kontrollen, wo sind sie nötig?
  • Nachhaltigkeit als wesentlicher Schlüssel zum Erfolg
  • Mit Security Awareness bei Stakeholdern punkten
  • Incentives, Evaluation: Security-Awareness im Mitarbeitergespräch
  • Welche Methoden sind am Markt? Make or buy?
  • ...

abadir IT training & consulting GmbH

Grabenweg 68
6020 Innsbruck
Österreich

Telefon: (+43 512) 27 92 69-0
Fax: (+43 512) 27 92 69-10
E-Mail: office@abadir.at

https://www.abadir.at/index.php%3Faction%3Dtraining%26id%3Dsecurity-awareness-im-betrieb-erfolgreich-etablieren
Abgerufen am: 14.12.2018